| | Kommentieren

Gutenberg-Jubiläumsausstellung ab 28. April in der Galerie Mainzer Kunst!

Die Galerie Mainzer Kunst! zeigt zum Gutenberg-Jahr Werke nahezu aller bisheriger Preisträgerinnen und Preisträger des Mainzer Stadtdrucker-Preises, vom ersten Stadtdrucker Karlheinz Oswald bis zur aktuellen Preisträgerin Franca Barholomäi.

Zu Ehren ihres größten Sohnes Johannes Gutenberg verleiht die Stadt Mainz bereits im 30. Jahr den Mainzer Stadtdruckerpreis an Künstlerpersönlichkeiten, die sich aufgrund besonderer Leistungen um die Druckkunst verdient gemacht haben und von einer Fachjury bestimmt wurden. Wie stark die unterschiedlichsten Sparten der Bildenden Kunst in dieser Ausstellung vertreten sind, zeigt auch die Arbeit der international renommierten Künstlerin Barbara Beisinghoff. Sie ist 2004 für ihre Verdienste um die Druckkunst von der Landeshauptstadt Mainz ausgezeichnet worden. Ihre Installationen zeigen Wasserzeichen und Wasserstrahlzeichnungen gegen Licht.

Vernissage am Samstag, 28. April um 11 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.