| | Kommentare deaktiviert für Gonsenheim: Streit zwischen zwei Nachbarn eskaliert

Gonsenheim: Streit zwischen zwei Nachbarn eskaliert

Lagerkoller mal anders: Ein Streit zwischen einem 39-Jährigen und einem in der Wohnung über ihm wohnenden 23-Jährigen endete am Sonntagmorgen in einer handfesten Auseinandersetzung. Die beiden Bewohner des Mehrparteienhauses geraten im Vorfeld in eine Diskussion über die Nachtruhe. Der 39-Jährige, wirft dem 23-Jährigen vor, dass dieser in seiner Wohnung zu laut sei. Als der 23-Jährige gegen 3 Uhr mit zwei Bekannten runtergeht, um vor dem Haus eine zu rauchen, kommt der 39-Jährige dazu. Nach einem Streitgespräch kommt es zu einer Schlägerei, wobei beide leicht verletzt werden und dem jeweils anderen die Schuld an der Auseinandersetzung geben. Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen „wechselseitiger“ Körperverletzung aufgenommen.