| | Kommentare deaktiviert für Eurofolkfestival vom 18. bis 20. Juli in Ingelheim

Eurofolkfestival vom 18. bis 20. Juli in Ingelheim

logoAuf dem Eurofolkfestival am Burgkirchengelände erwartet die Besucher wieder die ganz spezielle „Ingelheimer Musikmischung”. Für 2014 gehört dazu: Blues „uff rhoihessisch“(mit „Billy Crash“ am Freitag), irische Folkmusik, lateinamerikanische Salsaklänge, Bluegrass auf irisch (mit „I Draw Slow“ am Samstag) und Reggae auf italienisch (mit „Mellow Mood“, ebenfalls am Samstag) – um nur einige zu nennen. Den bunten Markt mit leckerem Essen, mit Schmuck, Klamotten, Instrumenten aus aller Welt gibt es auch dieses Jahr wieder. Das Tagesticket kostet zwischen 10 und 17 Euro, die Dauerkarte kostet 32 Euro.