| | Kommentare deaktiviert für Burgunder Tage vom 9. bis 13. Juni

Burgunder Tage vom 9. bis 13. Juni

150610_Regnier_Pilot ailé 2013

Das Haus Burgund lädt zu den 21. Burgunder Tagen. Eröffnet wird mit der Ausstellung „Promenade visuelle“ von Lydie Régnier. Die Künstlerin konfrontiert japanische Grafiken und Reproduktionen von Gemälden mit fotografischen Elementen, die sie bei einer Radtour entlang des Canal de Bourgogne festgehalten hat.
Im Kulturclub schon schön nehmen der burgundische Sänger und Songwriter Nick Al Banam und seine Begleiter an Bass und Keyboard das Publikum mit auf eine Reise in die Welt des gefühlsbetonten Folks.
Junge burgundische und rheinland-pfälzische Sportler lassen die Besucher des traditionellen Burgundermarktes auf dem Gutenbergplatz mit Akrobatik, Trampolinspringen und Jonglieren ein Stück Zirkusluft schnuppern und Geographie für Alle e.V. bietet die Führung “Die Wacht am Rhein – Die Festungsstadt von den Römern bis zur Gegenwart” an. Die Burgunder Tage enden mit der Ausstellung „Dijon vu par…“ im Rathaus.