| | Kommentieren

Burger King auf der Großen Bleiche dicht gemacht

Die Burger King-Filiale in der Großen Bleiche hat dicht gemacht. Der Eigentümer der Gebäude 22-26 plant laut merkurist, die Häuserzeile grundlegend zu verändern und attraktiver zu machen.
Burger King sei aber ständig auf der Suche nach geeigneten Locations, um weitere Geschäfte eröffnen zu können. „Es kann auch nicht ausgeschlossen werden, dass es in Mainz zukünftig eine zusätzliche Filiale geben wird“, so eine Sprecherin des Unternehmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.