| | Kommentieren

Boppstraße geänderte Verkehrsführung ab Montag, 29. Juni

Im Rahmen des Städtebauförderprogramms Soziale Stadt wird die Boppstraße derzeit funktionell und optisch neu gestaltet. In dem Straßenabschnitt zwischen der Josefsstraße und der Boppstraße auf Höhe des Geschäftes Rossmann sind der nördliche Gehweg und die dazu gehörenden Parkplätze nun hergestellt. Daher wechselt das Baufeld ab Montag, 29. Juni bis Freitag, 16. Oktober auf die gegenüber liegende Seite. Der Verkehr wird in dieser Zeit von der südlichen auf die nördliche Fahrspur gelegt. Radfahrende werden mittels Piktogrammen stadtauswärts, wie bisher, auf der Fahrspur mitgeführt. Stadteinwärts werden die Radfahrenden über die Nackstraße, Gartenfeldplatz, Frauenlobstraße wieder auf die Boppstraße umgeleitet. Aufgrund der Vollsperrung im Teilbereich Josefsstraße bis zum Kaiser-Wilhelm-Ring wird der Verkehr über die Leibnizstraße und Lessingstraße auf den Kaiser-Wilhelm-Ring umgeleitet. Alle Umleitungen sind ausgeschildert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.