| | Kommentieren

Beirut Konzert im Volkspark fällt aus / Tote Hosen am 27. Juli im Schlachter

Zach Condon (Bild rechts), der Kopf von Beirut, hat aufgrund einer akuten Kehlkopfentzündung sämtliche Auftritte im Juli abgesagt. Das trifft auch das Konzert in Mainz am 13. Juli. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden! Der Veranstalter plant keinen Nachholtermin, alle Karten sollen zurückgegeben werden!
Die Toten Hosen dagegen kommen wohl nach Wiesbaden zum 50. Geburtstag des MC Black Devils. Kartenvorverkauf am Samstag, 6. Juli auf dem Schlachthof-Flohmarkt ab 11 Uhr gegen Barzahlung. Es gibt maximal nur vier Karten für jeden Abholer. Es werden keine Reservierungen über E-Mail oder Telefon im Schlachthof sowie keine Reservierungen und Vorverkauf im 60/40 entgegengenommen. Sollte nach dem Vorverkauf noch ein Restkontingent übrig bleiben, können die Restkarten über die Website des Schlachthofs ab 16 Uhr erworben werden. Konzert-Einlass ist ab 19 und -beginn um 20.30 Uhr. Eine Karte für das Konzert kostet 34 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.