| | Kommentare deaktiviert für Afrika Karibik Festival vom 13. bis 16. August in Aschaffenburg

Afrika Karibik Festival vom 13. bis 16. August in Aschaffenburg

afrika karb

Der Festplatz in Aschaffenburg verwandelt sich zum „Meltin’ Pot“ der „Good Vibrations“. Das „one race… human!“ Afrika-Karibik-Festival steht seit seiner Gründung für Sommer, Sonne, Musik, Menschenfreundlichkeit, Erlebnis, südliches Flair und Lebensfreude. Highlight des diesjährigen Festivals ist Cro sowie Gentleman & The Evolution. Zudem wird Kwabs einige Stücke zum Besten geben.

Ein weiteres Must-See ist der Jamaikaner Omar Samuel Pasley alias OMI, der aktuell als DIE neue Entdeckung gilt. Ebenfalls bestätigt ist Mark Forster, der sich mit seinen Dauerbrennern „Au revoir“ und „Flash mich“ seit Wochen in den deutschen Singlecharts hält. Und MC Fitti der Rapper mit dem Vollbart, Sonnenbrille und Baseballcap stößt ebenfalls dazu. Doch das „one race…human!“ Festival ist mehr als nur Musik: Über 100 Händler bieten auf dem Weltbasar ihre Waren und Kunsthandwerke aus allen Teilen der Welt an. Das 4-Tages Ticket kostet 75 Euro.