| | Kommentieren

Zum letzten Mal „Effect“ und Finissage am 16. Juni in der Kunsthalle

Between Us, die aktuelle Ausstellung der Kunsthalle Mainz in Kooperation mit tanzmainz und Motion Bank ist ein interdisziplinäres Projekt, das Bildende Kunst, Tanz, Tanzforschung und -vermittlung zusammenbringt. Am Sonntag ist die begleitende Choreographie Effect zum letzten Mal zu sehen, gefolgt von einer Finissage.

Effect wurde vom finnischen Choreografen Taneli Törmä entwickelt und dient den internationalen Gegenwartskünstler*innen Tim Etchells, Tamara Grcic, Žilvinas Kempinas, Søren Lyngsø Knudsen, Isabel Lewis und Sissel Tolaas als Grundlage für neue Werke.

Beginn Effect: 19.30 Uhr

Finissage mit Special Closing Act im Anschluss an die Aufführung ab ca. 20.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.