| | Kommentieren

Ziegelei Open Air vom 10. bis 12. August

Die 5. Auflage des Ziegelei Open Air Festivals auf dem Gelände der alten Ziegelei zwischen Neu-Anspach und Wehrheim steht an. 
Ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf 2 Bühnen, über 3 Tage und die “Hochtaunusspiele”, ein Wettkampf in 5 sportlichen Disziplinen.

Das Programm:
Der harte Freitag: Holefull of Love, Julian Sas Band, Wolvespirit, Dead Horse Gap, Skullboogey und anschl. Scheuernrock mit DJane Karin.
Samstag: Django 3000, Paddy Goes To Holyhead, Still Collins, V.E.R.S.U.S, Andi Valandi Band, Fooks Nihil, Feuershow und Disco mit DJ Jochen.
Sonntag: Makia, Gastone & Famiglia, Dota und Band, Improtheater Subito und als besondere Attraktion die Hochtaunusspiele! Es gibt 5 Disziplinen: Torwandschießen, Ringe werfen, Baumstamm Weitwurf , Hula Hupp und Stöcke auf Mistkarre platzieren, das Finale der Besten ist dann Baumstamm balancieren über den Teich auf Zeit.

Anmelden über info@scheuer.rocks, Startgebühr 10,- Euro, 1. Preis 1 Jahr freien Eintritt in die Scheuer.
Alle 3 Tage läuft die Elektrohöhle, es gibt viele Verkaufsstände, einen Zeltplatz (Anmelden über info@scheuer.rocks, Gebühr 5,- bis 10,- Euro), Wasserrutsche, Kinderschminken, Strohpyramide, Fußball – und Volleyballplatz…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.