| | Kommentieren

Wertstoffhöfe öffnen wieder für Grünschnitt

Ab Donnerstag, 9. April wird wieder Grünschnitt angenommen, allerdings hier nur aus der Stadt Mainz (keine sonstigen Wertstoffe oder Abfälle). Es wird gebeten, einen Ausweis oder Gebührenbescheid griffbereit zum Nachweis der Herkunft des Grünschnitts bereit zu halten. Die Annahme erfolgt auf den Recyclinghöfen Budenheim (Schwarzenbergweg 1) Mo-Fr von 10-17 Uhr, Sa von 9-13 Uhr. und Mainz-Süd (Emy-Roeder-Str. 15, Hechtsheim) Mo, Di und Do-Sa von 10-17 Uhr, Mi von 8-12 Uhr. Anlieferungen aus anderen Entsorgungsgebieten werden abgewiesen.
Bei der Anlieferung wird die Anzahl der Fahrzeuge auf dem Hof jeweils begrenzt sein. Um den Rückstau gering zu halten, bittet der Entsorgungsbetrieb, nicht zwingende  Entsorgungsfahrten wenn möglich bis zur Wiederherstellung des „Normalbetriebes“ aufzuschieben. Für Rückfragen steht die Abfallberatung unter 06131 / 12 34 56 oder abfallberatung@stadt.mainz.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.