| | Kommentieren

Tonkult: Denis Gäbel Quartet am 14. Januar in der Neuen Golden Ross-Kaserne

Denis Gäbel ist ein überragender Musiker mit viel Lust am Jazz. Cool, unbeschwert, mit vielen impulsiven Kompositionen. Gemeinsam mit Pianist Sebastian Sternal trifft er bei dieser Tour erstmalig auf die beiden New Yorker Schwergewichte Reuben Rogers am Bass und Clarence Penn am Schlagzeug. In Mainz bespielen sie die historische Neue Golden Ross-Kaserne.

Für sein aktuelles Album zog es Gäbel an einen Schmelztiegel des Jazz: New York. Hier produzierte er im Sommer 2017 zusammen mit Kevin Hays, Scott Colley und Clarence Penn The Good Spirits. Das renommierte deutsche Magazin Jazzthing und die Fachzeitschrift Downbeat attestieren Ihm dafür sogar “Weltklasse”-Niveau!

Beginn: 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

Tickets kosten 23 € (ermäßigt 18 €). Karten gibt es bei den Tonkult Jammt!-Veranstaltungen im LOMO und über info@tonkult-mainz.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.