| | Kommentieren

„Streichelgala“ am 11. September im KUZ

Die Begrifflichkeiten PowerPop, BrunchPunk und FaltenRock wurden in einer Erdhöhle, abgelegen jeglicher Zivilisation, musikalisch neu definiert. Nun wagen diese sympathischen und gutaussehenden Menschen den Kontakt zurück zur Außenwelt. Ein Bad in der Menge, Gespräche auf Achselhöhle, Federn und Glitzer im Gepäck. Atme auch Du den Dunst dieser neuen Freiheit ein.

Die StrEichelgala mit: StrEichelorchester, Urlaub in Polen, Bonjour Tristesse, dazwischen und zum aftershowdance gibt es die heißesten Scheiben von DJ Candy Endie.

Wir verlosen 2×2 Tickets unter losi@sensor-magazin.de, Betreff: streicheln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.