| | Kommentare deaktiviert für Städtische Büchereien öffnen wieder

Städtische Büchereien öffnen wieder

Kulturdezernentin Marianne Grosse freut sich, dass neben dem Peter-Cornelius-Konservatorium und dem Stadtarchiv auch das städtische Gutenberg-Museum, das Naturhistorische Museum sowie die Bibliotheken wieder öffnen. Die Standorte der Bibliotheken sind ab Montag, 15. März wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Stadtteilbüchereien Gonsenheim und Lerchenberg haben dabei vorübergehend geänderte Öffnungszeiten. Die Öffentliche Bücherei Anna Seghers und das Stadtarchiv begrüßen auch wieder Gäste: Weitere Informationen unter www.bibliothek.mainz.de

Stadtteilbücherei Lerchenberg ab 16. März 2021:

Dienstag               15.00 bis 18.30 Uhr,
Donnerstag        15.00 bis 18.30 Uhr.

Stadtteilbücherei Gonsenheim ab 15. März 2021:

Montag                                15.00 bis 18.30 Uhr,
Donnerstag        15.00 bis 18.30 Uhr,
Samstag                               10.00 bis 12.30 Uhr.

Das Arbeiten im Lesesaal der Wissenschaftlichen Stadtbibliothek ist nur mit Voranmeldung möglich.

Öffentlichen Bücherei – Anna Seghers

Für die Öffentliche Bücherei – Anna Seghers stehen derzeit leider keine Lese- und Lernplätze sowie Internet zur Verfügung. Die Leihfristen entliehener Medien wurden daher bis nach dem 11. April 2021 verlängert. Bibliotheksausweise, die seit dem 15.12.2020 abgelaufen sind oder demnächst ablaufen, wurden automatisch auf den 12. April 2021 verlängert.

Stadtarchiv Mainz

Das Stadtarchiv Mainz ist bereits seit dem 08. März 2021 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Mittwoch jeweils 10.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr sowie Donnerstag / Freitag von 10.00 – 13.00 Uhr.

Voraussetzung für den Besuch im Stadtarchiv ist eine telefonische Voranmeldung unter der Rufnummer 06131 – 12 2526 und das Mitbringen und Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) oder einer Maske der Standards KN95/ N95 oder FFP2. Das Stadtarchiv freut sich, den Lesesaalservice wieder anbieten zu können.