| | Kommentieren

Staatstheater Europa-Talk am 29. Februar mit Malu Dreyer

ZDF-Chefredakteur Peter Frey diskutiert mit wechselnden Gästen aus Kultur, Politik und Wissenschaft. Zu Gast waren bereits Robert Menasse und Alida Assmann, Thea Dorn und Nicola Beer, Konstantin Küspert und Catarina Barley, Annegret Kramp-Karrenbauer und Janusz Reiter sowie Damian von Boeselager und Lukas Rietzschel. Am 29. Februar begrüßt der Journalist Ministerpräsidentin Malu Dreyer und die Dramaturgin und Festivalleiterin Stefanie Carp.
Im Vorfeld der Europawahlen wurde die Reihe mit dem Themenschwerpunkt Europa im Staatstheater begründet. Und auch nach den Wahlen bleiben die wesentlichen Fragen offen, vor allem diese: Wie kann es gelingen, die europäische Idee ganz im Sinne des trotzig-hoffnungsvollen Titels der Reihe wieder kräftiger zum Leuchten zu bringen?

„Deine Zauber binden wieder“
Schwerpunkt Europa am Staatstheater
Ort: Kleines Haus
Beginn: 11 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.