Direkt zum Inhalt wechseln
|

Satirischer Jahresrückblick mit Django Asül am 14. Januar im Frankfurter Hof

Foto: Manfred Huber

Der Kabarettist weiß: Wer nach vorne fährt, sollte den Blick nach hinten nicht vergessen. Ob Highlights oder Riesenflops, ob Politik, Gesellschaft oder Sport – nichts soll ausgelassen werden in Django Asüls Jahresrückblick, der den Programmtitel „Rückspiegel“ trägt. Beginn ist um 19 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert