| | Kommentieren

Polizei fasst Kokain- und Haschischdealer in Gonsenheim

In Gonsenheim wurden am Mittwoch zwei Männer festgenommen, bei denen erhebliche Mengen Haschisch und Kokain sowie 2500 Euro Bargeld gefunden wurden. Ermittelt wurde gegen die beiden Dealer seit Dezember.

Die Polizei überraschte die 36- und 52-jährigen Männer bei einem Treffen in der Elsa-Brändström-Straße. Dabei wurden ein Kilogramm Haschisch und 63 Gramm Kokain sichergestellt. Bei dem 36-Jährigen wurden zudem knapp 2500 Euro sichergestellt. Im mitgeführten Fahrzeug wurden noch weitere 500 Gramm Haschisch und etwas Kokain gefunden und ebenfalls sichergestellt. Die Ermittlungen laufen.

Der 36-Jährige wurde noch gestern Abend aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen, da gegen ihn keine Haftgründe vorlagen. Der 52-Jährige wurde heute Morgen der Ermittlungsrichterin vorgeführt und anschließend wegen Fluchtgefahr in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.