| | Kommentare deaktiviert für “Platz gemacht!” am 12. Juli vor der Schnittstelle5

“Platz gemacht!” am 12. Juli vor der Schnittstelle5

platzgemacht
Für den 12.7. ab 14 Uhr haben der Zwischennutzungsagentur “Schnittstelle5” bereits mehrere Mainzer Initiativen und Helfer ihre Unterstützung zugesagt. Es wird FoodSharing, Gärtnern in der Stadt, DIY-Möbel bauen, Wein von der Weinraumwohnung, Malen aus dem Moment heraus, Kinderprogramm, Musiker sowie die Thematik #leerstandkeinzustand geben.