| | Kommentieren

“Pink Carpet” am 21. September in der Dorett Bar

Zum 21. Mal Pink Carpet und gleich mit drei Künstlern. Jan Boris Rätz spielt als 1 Mann Stück „Die Geschichte einer Tigerin“ nach Dario Fo. Eine Geschichte über Kampf und Revolution, Solidarität und Liebe, Natur und Zivilisation. Die Autoren Sarah Beicht und Ingo Bartsch lesen Geschichten an der Schwelle des Makaberen. Ab 20.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.