| | Kommentieren

Open-Air-Reihe „Fenster zum Hof“ startet am 22. Juli im Landesmuseum bis August

Vier Events abends pro Woche bis Ende August, präsentiert wieder die Künstleragentur Musikmaschine. Jeweils donnerstags bis sonntags gibt es im Innenhof des Landesmuseums ein reichhaltiges Programm mit viel Livemusik, unter anderem Rockbands wie „The Intersphere“, „Kapelle Petra“, „Enno Bunger“, „Nils Mönkemeyer“, „Sinu“, „Good Morning Yesterday“ und sogar „Urban Priol“.

Hier gehts zu allen Dates: https://fensterzumhof.musikmaschine.net/dates

An jedem Veranstaltungsabend schlagen zudem kurze Videos inhaltliche Brücken zum Programm der Kunsthalle Mainz. Außerdem unterstützt „pop rlp“ das Festival und präsentiert an sechs Veranstaltungsabenden junge Bands und Solo-Acts aus Rheinland-Pfalz, die einen bekannteren Act supporten. www.musikmaschine.net  (Foto: Christine Kuncke)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.