| | Kommentieren

Online-Bürgerinformation zum Straßenbahn-Ausbau „Binger Straße“ am 12. April

Im Juni 2020 hat der Stadtrat für den Ausbau des Mainzer Straßenbahnnetzes gestimmt. Konkret in Vorbereitung sind neue Strecken in der Binger Straße, eine Verbindung durch die Innenstadt und Neustadt sowie die Anbindung des Heiligkreuz-Viertels an das bestehende Straßenbahnnetz. Bei einer weiteren Informationsveranstaltung geht es um den aktuellen Planungsstand sowie das weitere Vorgehen bzgl. des Straßenbahnausbauprojekts „Binger Straße“. Hier wird eine Verbindung vom Alicenplatz bis zum Münsterplatz durch die Binger Straße entstehen. Dadurch soll der Hauptbahnhof als ÖPNV-Knoten entlastet und eine Voraussetzung für die weiteren Straßenbahnausbauprojekte geschaffen werden. In der Online-Bürgerinformation am Dienstag, 12. April, von 18:30 bis 20:30 Uhr will die Mainzer Mobilität den aktuellen Planungsstand vorstellen und die Bürger über die nächsten Schritte informieren. Der Online-Zugang ist über die Webseite der Mainzer Mobilität unter https://www.mainzer-mobilitaet.de/news/2022/04/buergerinformation-binger-strasse
möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.