| | Kommentare deaktiviert für Oliver Polak am 18. Juni in Mainz

Oliver Polak am 18. Juni in Mainz


Sein Name ist Oliver Polak, 36 Jahre, Deutscher, Komiker – und Jude. Deutsche gibt es viele, Komiker auch, Juden nicht mehr so viele. Doch der einzige Komiker aus Deutschland, der Jude ist und darüber auch noch Witze macht, ist Oliver Polak. Aufgewachsen in der einzigen jüdischen Familie im niedersächsischen Papenburg, dem New York des Emslands, ist ihm nichts Komisches fremd. Aber jetzt blickt er zurück nach vorn: auf seine Jugend als Generation Eins nach der Stunde Null – irgendwo zwischen Thora und VIVA.

Montag, 18. Juni
Beginn: 20 Uhr
Neue Synagoge, Synagogenplatz
Eintritt: 15 € / erm. 12 €