| | Kommentieren

Mainzer Musiksommer vom 14. Juli bis 20. August

Kirchen und Säle verwandeln sich erneut zu stimmungsvollen Konzertsälen: Von barockem Arienzauber bis zu temperament-vollen Klängen aus Persien und Westafrika. Bereits zum 23. Mal öffnet die Stadt Mainz in Zusammenarbeit mit dem SWR und der Villa Musica einige der schönsten historischen Bauten der Stadt für den Mainzer Musiksommer. Sei es Alte Musik, Klassik, Vokal- oder Weltmusik: Das bekannte Sommerfestival bietet eine enorme Bandbreite an Stilrichtungen und Musikepochen. www.mainz-klassik.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.