| | Kommentieren

Mainzer Meisterkonzert mit Star-Cellistin am 1. November im Schloss

Die junge franko-belgische Cellistin Camille Thomas, die in den letzten Jahren eine echte Bilderbuch-Karriere hingelegt hat, spielt Robert Schumanns Cello-Konzert in a-moll. Dazu vollendet Beethovens große siebte Sinfonie das Konzert der Deutschen Staatsphilharmonie mit effektvollen orchestralen Farben. (Foto: Uwe Arens)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.