| | Kommentieren

Lady*Fest Mainz/Wiesbaden – Auftaktparty am 5. Oktober

Das Lady*fest Mainz / Wiesbaden ist ein von LesBischen Frauen*, trans* und queer organisiertes Festival mit feministischen Themen für Menschen aller Geschlechter und Identitäten. Es reiht sich in eine lange Lady*fest-Tradition ein. Die Lady*Fest-Auftaktparty findet am 5. Oktober in der Kulturkneipe Sabot in Wiesbaden statt; Einlass um 19:30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Zunächst hält die Journalistin Veronika Kracher ihren Vortrag „Incels – Zur Sprache und Ideologie eines Onlinekults“, im Anschluss tanzbare fem*tunes von und mit Kimlex an den Plattentellern.
Das richtige Lady*Fest Mainz/Wiesbaden findet dann am 19.10. in der Kreativfabrik Wiesbaden statt. Hier zum Tagesprogramm:

–> Einlass und Kaffee ab 13:30 Uhr

–> von 14:00 – 16:00 Uhr: Workshop “Antifeminismus in Bewegung“, Workshop “Feminismus & Mutterschaft“ sowie FLTI*-Skateworkshop

–> von 16:30 – 18:30 Uhr: Vortrag “Frauen auf der Flucht“, Vortrag “Das politische Subjekt Frau – Materialistischer Feminismus zwischen Identitätspolitik & Subjektkritik“ sowie FLTI*-Skateworkshop

-> Abendprogramm:

–> ab 19:00 Uhr: offene Siebdruckwerkstatt, Infostände, Sektempfang & Essen gegen Spende

–> ab 20:30 Uhr: Konzert mit Molly Punch (Punkrock/Grunge), Sektion No Fun (Hardcore-Punk) & Kalk (Synth/Screamo/Hardcore)

–> nach dem Konzert Riot Grrrl-Punk-Aftershowparty mit DJ Sprotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.