| | Kommentieren

Mainzer Science Slam am 10. November im KUZ

Lachen bis die Tränen kommen, Unverständliches endlich verstehen und verblüffendes Neuwissen mit nach Hause nehmen – all das erwartet das Publikum am Abend. In lockerer Umgebung überzeugen Nachwuchswissenschaftler auf der großen Bühne, wie spannend Wissenschaft sein kann. Los geht’s um 20 Uhr.

LineUp

Moderation: Rainer Holl

Poetry Slammerin: My Bui (Fridays For Future/Uni Mainz): “Klimaaktivistin”

Science Slammer:

Lennart Adam (Physik/Uni Mainz): “ Party, Party, Particles! Oder: Liebe in Zeiten des Standardmodells”

Julian Kiefer (Biologie/Uni Mainz): “Die Achillesferse eines Käfers: Glyphosat hemmt symbiotische Bakterien von Getreideplattkäfern”

Anaïs Siebers (Neurowissenschaften/Bochum): „Gestatten, James“

Michael Veit (Informatik/Hochheim): „KI in der IT-Sicherheit“

 

  1. Mainzer Science Slam
    Ort: KUZ Mainz, Dagobertstraße 20B, 55116 Mainz
    Datum: 10. November 2021
    Zeit: Einlass 19 Uhr, Start 20 Uhr
    Tickets: science-slam.com& an allen bekannten Vorverkaufsstellen
    FB-Event: https://www.facebook.com/events/1103839163755834

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.