| | Kommentieren

Kunstverein Eisenturm: Ausstellung „Gezeichnet“ vom 28. Januar bis 5. März

Der gebürtige Wormser Künstler Horst Gander studierte Bildende Kunst an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Neben Ausstellungen im In- und Ausland sind seine Werke in öffentlichen Sammlungen und Museen zu sehen. Die Vernissage mit einer Einführung von Miriam Maslowski ist am 27. Januar um 19 Uhr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.