| | Kommentieren

Kunstaktionen im öffentlichen Raum am 21.&22. September in der Walpodenakademie

Zwei außergewöhnlichen Kunstaktionen im öffentlichen Raum unter dem Motto „Home is where my art is“ zeigt der Kunstverein Walpodenakademie: am 21. & 22. Andrea Golla (Berlin) „RHEINGOLDRICHTIG“, partizipative Aktion mit Führungen. Am 23. dann Susanne von Bülow + Ruppe Koselleck (Münster) „Grund und Boden“ Druckaktion mit Planierwalze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.