| | Kommentare deaktiviert für “Kulturtage AKK” eröffnen am 28. August

“Kulturtage AKK” eröffnen am 28. August

akk
Die Kulturtage AKK werden volljährig. Vier Wochen lang gibt es in den Stadtteilen Amöneburg, Kastel und Kostheim ein vielfältiges Programm aus Konzerten, Lesungen, Ausstellungen u.v.m. Sechs Highlights werden auch in diesem Jahr wieder im Theaterzelt an der Reduit stattfinden. Am 4. September wird dieses von Denis Wittberg (Foto) eröffnet. Danach folgen Veranstaltungen von der MBR – Bigband, die Variete Wundernacht, Abstinto Orkestra, Zettlstheater und das beliebte Riverbank Marquee mit Ska und Raggae Bands.

Auch außerhalb des Theaterzeltes gibt es zahlreiche Veranstaltungen in den Stadteilen. Am 6. September treten Jazz Connection im Weingut Scherbaum auf, am 13. September geben die Rainbow Gospel Singers in der Friedenskirche ein Konzert und am 26. September findet zum 16. Mal die AKK Acoustic Guitar Night in der Ortsverwaltung, Kostheim statt. Das komplette Programm gibt es hier.