| | Kommentieren

Konzert: Native Young am 13. August im schon schön

Bei Native Young strotzt alles nur so vor Lebensfreude. Das Musikkollektiv aus den Townships Südafrikas wurde von Yannick Wilde ins Leben gerufen und ist ein sich ständig entwickelnder Teppich aus Kultur, Emotion und Melodie. Wem „Macht extrem Bock zu tanzen“ eine zu ungenaue Beschreibung ist: Native Young machen Psychedelic Afropop, vermischen afrikanische Percussion, Marimba, Akustikgitarren, Synthesizer und E-Drums mit hymnischem Gesang und explodierender Energie. Uns juckt’s beim Hören jetzt schon in den Füßen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.