| | Kommentare deaktiviert für Klamauk „Too fast for Love“ am 6. Juni im Kulturclub schon schön

Klamauk „Too fast for Love“ am 6. Juni im Kulturclub schon schön

ss

Auch diesen Monat lädt Klamauk zur Label-Party ein. Wie immer haben sie sich hochkarätige Unterstützung geholt: Arttu, bekannt durch sein Release auf Philpot und Clone, ist in der Szene kein Unbekannter. Der rastlose, mit Zwischenstopps in Lissabon und Neuseeland schließlich in Berlin heimisch gewordene Finne hatte mit der „Nuclear Funk EP“ im Jahre 2011 seinen internationalen Durchbruch. Last but not least: Labelhead Tilman.