| | 1 Kommentar

Interaktive Lichtinstallation am Bürogebäude ZigZag im Zollhafen

Ab heute erstrahlt das neue Bürogebäude ZigZag am nördlichen Ende des Hafenbeckens im Lichte einer interaktiven, farbigen Lichtinstallation. Passanten haben die Möglichkeit über ein App, die Installation nach eigenen Vorstellungen zu verändern.

In dieser Zeit wird eines der sechs Geschosse des Gebäudes durch ein farbiges Lichtdesign illuminiert. Dabei wechseln im Gebäude installierte Beleuchtungskörper computergestützt ihre Farbe von einem metallisch dunklem Blau zu einem Grünblau und greifen so die Farbe des Gebäudes und die Lage am Rhein auf. Das Besondere: Passanten können die Farbgebung durch eine App verändern (Funktionsweise siehe unten). So können Fans des FSV Mainz 05 das Gebäude z.B. in ein Spiel aus Rot und Weiß tauchen, Passanten in Weihnachtsstimmung lassen das Gebäude hingegen in weihnachtlichen Farben leuchten oder verliebte Menschen können ihren Gefühlen durch eine herzensrote Farbszene Ausdruck verleihen.

Bei der Lichtinstallation kommt die innovative Beleuchtungstechnik des ZigZag, die von SOLO Lighting umgesetzt wurde, zum Einsatz. Anders als in herkömmlichen Bürogebäuden, können die Büromieter des Gebäudes die Beleuchtung des Arbeitsplatzes nach ihren individuellen Bedürfnissen über eine App steuern. Mit der gleichen App lässt sich der außenliegende Sonnenschutz des Gebäudes bedienen und der Zugang zur Mietfläche kann kontaktlos über die App erfolgen. Der Einsatz der digitalen Technik erleichtert jedoch nicht nur die Gebäudesteuerung für die Nutzer, sondern trägt auch zur Schonung der Umwelt bei, da die digitale Technik funkgesteuert ist und so in weiten Teilen des Gebäudes auf eine herkömmliche Verkabelung verzichtet werden konnte.

Das von CA Immo realisierte Bürogebäude ZigZag entsteht am nördlichen Rand des Hafenbeckens im Zollhafen Mainz und wird Ende 2020 in Betrieb gehen. Das von MVRDV (Rotterdam) und morePlatz (Berlin) architektonisch entworfene Gebäude umfasst insgesamt rd. 4.600 m² Mietfläche auf sechs Geschossen. Erst Ende November schloss CA Immo mit dem Verband Pflegehilfe einen Mietvertrag über rd. 1.600 m² Mietfläche.

Das Bürogebäude ist sowohl für den privaten PKW-Verkehr als auch durch den öffentlichen Personennahverkehr sehr gut erschlossen. Dem Gebäude direkt gegenüberliegend befindet sich eine Straßenbahn-Station, die ZigZag und den Zollhafen mit Mainzer Nahzielen wie der Innenstadt oder dem Hauptbahnhof in wenigen Minuten verbindet. In nächster Nähe baut die CA Immo außerdem derzeit ein neues Parkhaus mit insgesamt rund 400 öffentlichen und anmietbaren PKW-Stellplätzen, das erst kürzlich am 11. Dezember 2020 eröffnet wurde. Regionale Ziele, wie der Flughafen, Wiesbaden und Frankfurt werden ebenfalls schnell erreicht. Die Fertigstellung für ZigZag ist für das dritte Quartal 2021 vorgesehen. Die Inbetriebnahme erfolgt Ende dieses Jahres.

Informationen zur Lichtinstallation:

Start: 15. Dezember 2020
Nutzung und Uhrzeit: Täglich von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Adresse: Inge-Reitz-Straße 5-7/Am Getreidespeicher, 55120 Mainz
Funktionsweise: Passanten können sich zur Steuerung der Lichtinstallation die App „LiNA Touch“ aus ihrem jeweiligen App-Store herunterladen und auf dem Smartphone installieren. Anschließend muss die App geöffnet werden und ein QR-Code an der Eingangstür des ZigZag-Gebäudes gescannt werden. Danach stehen unterschiedliche Farbszenen zur Auswahl.

Ein Kommentar “Interaktive Lichtinstallation am Bürogebäude ZigZag im Zollhafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.