| | Kommentieren

Heute Start der digitalen Vorlesungsreihe „Demokratie in Frage“ mit Joachim Gauck & Gästen

Die wegen Corona verschobene Vorlesungsreihe startet heute über die JGU – digital. Es geht – aktueller könnte es kaum sein – um die Frage der Demokratie. Das Modell der liberalen Demokratie ist in die Krise geraten und wird von populistischen Bewegungen und autoritären Staats- und Regierungsformen bedrängt. Digitalisierung, Klimawandel und die Pandemie stellen zudem vor neue, übergreifende Probleme. Gauck und Gäste diskutieren im Sommersemester 2021 jeweils dienstags ab 18:15 Uhr, ob das westliche Modell der liberalen Demokratie auch im 21. Jahrhundert zukunftsfähig ist und wie es sich verändern muss. Im ersten Vortrag am 11. Mai eröffnet Stiftungsprofessor Gauck die Veranstaltungsreihe mit dem Vortrag „Die liberale Demokratie in Frage“.

Joachim Gauck leitete 1989 als Pastor die Friedensgebete; er war Sprecher der Bürgerbewegung Neues Forum in Rostock und 1990 Abgeordneter der ersten frei gewählten Volkskammer. Ein Jahrzehnt war er Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheits-dienstes der ehemaligen DDR. Am 18. März 2012 wurde Joachim Gauck von der Bundesversammlung zum 11. Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Seit 2017 ist er Ehrenvorsitzender der Vereinigung „Gegen Vergessen – Für Demokratie e. V.“ Joachim Gauck hat durch seine Leistungen um die Demokratie und das Eintreten für Toleranz, für Freiheit und für die Verantwortung, die Freiheit mit sich bringt, Deutschland und die gesellschaftlichen Debatten bis heute entscheidend mitgeprägt.

Die weiteren Termine der Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur im Überblick:
jeweils 18:15 Uhr online unter https://www.stiftung-jgsp.uni-mainz.de/

https://www.stiftung-jgsp.uni-mainz.de/vorlesungsreihe-2021-demokratie-in-frage/

Dienstag, 18. Mai 2021
Klimaschutz und freiheitliche Demokratie
Ralf Fücks

Dienstag, 25. Mai 2021
Ist die westliche Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung noch zeitgemäß?
Prof. Dr. Dr. h. c. Julian Nida-Rümelin

Dienstag, 1. Juni 2021
Die Demokratie und ihre Bürger
Thea Dorn

Dienstag, 8. Juni 2021
Wissenschaft, Moral und Demokratie. Zur Neucodierung politischer Konflikte in westlichen Gesellschaften
Prof. Dr. Wolfgang Merkel

Dienstag, 15. Juni 2021
Islam und Demokratie – ein Widerspruch?
Prof. Dr. Susanne Schröter

Dienstag, 22. Juni 2021
Die offene Gesellschaft und die Grenzen der Toleranz
Bundespräsident a. D. Joachim Gauck

Dienstag, 29. Juni 2021
Muss sich die westliche Demokratie neu erfinden?
Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio

Dienstag, 6. Juli 2021
Abschlussveranstaltung
Der Wert der Demokratie: Persönliche Erfahrungen und politische Perspektiven
Bundespräsident a. D. Joachim Gauck

Weiterführende Links:

https://www.joachim-gauck.de/gesellschaft-im-wandel/ – Joachim Gauck: Gesellschaft im Wandel

http://www.bundespraesident.de/DE/Die-Bundespraesidenten/Joachim-Gauck/Reden-und-Interviews/reden-und-interviews-node.html – Reden und Interviews von Bundespräsident a.D. Joachim Gauck

Lesen Sie mehr

https://www.uni-mainz.de/presse/aktuell/10518_DEU_HTML.php – Pressemitteilung „Bundespräsident a.D. Joachim Gauck ist Inhaber der Johannes Gutenberg-Stiftungsprofessur im Jahr 2020“ (27.11.2019)

http://www.magazin.uni-mainz.de/9395_DEU_HTML.php – JGU MAGAZIN: „Aus dem Leben eines Bundespräsidenten“ (10.07.2018)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.