| | Kommentare deaktiviert für “Gutenberg Marathon Mainz” am 10. Mai – ab heute anmelden

“Gutenberg Marathon Mainz” am 10. Mai – ab heute anmelden

marathon
Im kommenden Jahr am 10. Mai geht der Gutenberg Marathon in der nun bereits 16. Auflage über die Bühne. Die Anmeldefrist beginnt heute mit der Veröffentlichung der Ausschreibungsunterlagen im Internet: www.marathon.mainz.de. Je früher, je günstiger – gestaffelte Preise! Unter den ersten 1.000 Anmeldungen vergibt das Marathon-Team als „kleinen Anreiz“ drei komplette Freistarts. Die Gewinner/innen werden über ihr Losglück von der Sportverwaltung informiert.

Neuerungen fanden Anklang: Lob für neue Kursführung
Die 2013 abgelaufene Zertifizierung der Strecke hatte Marathon-Organisator Dieter Ebert zum Anlass genommen, die Streckenführung im letzten Jahr zu verändern – und dabei auch Wünsche von Läuferinnen und Läufern zu berücksichtigen. Die Kurs-Modifizierungen fanden in vielen mails und Anrufen fast durchweg großes Lob – und werden daher beibehalten. Damit wird es auch 2015 in Runde 1 über eine längere Wegstrecke als zuvor durch die Neustadt gehen, da auf diesem Wege der („weniger geliebte“) Abschnitt auf der Wormser Straße verkürzt werden konnte.

“2014er-Kurs abwechslungsreicher – Konzept wird beibehalten“ Anmeldegebühr bleibt weiterhin konstant

Die zahlreichen positiven Rückmeldungen im letzten Jahr bestärken daher den Veranstalter, das neue Konzept fortzuführen. Marathon-Chef Ebert: „Es war an der Zeit, ein wenig neue Farbe in den Kurs zu bringen – dies scheint uns aufgrund der vielen positiven Reaktionen gelungen zu sein: die Strecke sei deutlich abwechslungsreicher geworden, auch das Ambiente des 2/3-Ziels in der Reduit hat viel Beifall gefunden. Daher gehen wir den Weg weiter.“

Auch 2015 wird es wie gewohnt eine Marathon-, Halbmarathon- sowie 2/3-Marathon-Wertung geben. Auch die Handbiker bleiben natürlich Stammgäste in Mainz. Der Schüler-Ekidenlauf mit seinen fast 2500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Veranstaltung zudem weiterhin bereichern.

Die Anmeldegebühr bleibt auch im fünften Jahr in Folge unverändert, beim Service und den Rund-Um-Leistungen für die Aktiven wird Mainz das bekannt hohe Niveau beibehalten.

Lokale Erfolgsstory:„Mainzer Marathon-Stadtmeisterschaft“  
Auch die „Mainzer Marathon-Stadtmeisterschaft“ wird 2015 fester Bestandteil des Marathon-Laufes bleiben. Die Wertung erfolgt automatisch für alle startenden Läufer/innen auf der Marathon-Strecke, die im Mainzer Stadtgebiet (postalisch 55116 – 55131) oder aber in den drei rechtsrheinischen AKK-Vororten (Postleitzahl 55246/Kastel, 55252/Kostheim oder 65203/Amöneburg) beheimatet und gemeldet sind.
Honoriert wird die Meisterehre mit hochwertigen Sachpreisen.

Werbung in Karlsruhe, Köln und Frankfurt
Die aktuell bevorstehenden fünf Wochen stehen für das Marathon-Team wieder ganz im Zeichen der reiseintensiven Imagepflege. Mitglieder des Teams werden bei den Marathon-Veranstaltungen in Karlsruhe, Köln und Frankfurt präsent sein, um einmal mehr auch überörtlich für die Mainzer Laufveranstaltung die Werbetrommel zu rühren.