| | Kommentieren

„Grenzenlos Kultur“ Theaterfestival vom 23.-27. September im Staatstheater (& KUZ)

Seit 1997 macht sich das Festival für gleichberechtigte Zugänge für Theatermacher mit Behinderung stark. Die 22. Ausgabe fällt dieses Mal wegen Corona kürzer aus: Mit „Big in Mainz tonight“ geht’s los – die Eröffnungsshow mit inklusiven Theatergruppen. Aus verschiedenen Orten werden die Beiträge auch live ins Staatstheater übertragen, und auch das Publikum kann vor Ort und im Stream zuschauen. www.grenzenlos-kultur.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.