| | Kommentieren

Fotografischer stadtRUNDGANG der Kunsthochschule vom 5.-15. Februar in Mainz

Der Rundgang der Kunsthochschule wurde coronabedingt in den Sommer verschoben, die Museen sind geschlossen, wie kann man Kunst momentan zeigen? Wie überhaupt mit der Situation konstruktiv umgehen? Vor diesem Hintergrund entwickelte die Klasse für künstlerische Fotografie an der Kunsthochschule Mainz ein Ausstellungsprojekt für den Außenraum. Verschiedene Plakatwände generieren eine öffentlichkeitswirksame Ausstellung. Die Orte wurden von den Studierenden speziell für ihre Motive ausgesucht.

stadtRUNDGANG – 5. bis 15. Februar
Ausstellung der Fotografie-Klasse von Prof. Judith Samen auf Plakatwänden im Stadtraum
www.klassejudithsamen.com
www.klassejudithsamen.com/plakatrundgang

Schon allein durch die Plakatfläche wird der Kontext zu Werbefotografie und Werbebotschaften hergestellt. Durch das Spiel mit dem Zeigen von nicht erwarteten Bildern, verbinden die Studierenden den Wunsch, Passanten zu Betrachtern zu machen, länger hinzuschauen und die Gedanken schweifen zu lassen.
Das Herz der Ausstellung ist die Möglichkeit eines Stadtspaziergangs, in dessen Rahmen die Plakatwände betrachtet werden können – also ein „stadtRUNDGANG“ anstatt Rundgang, ein Angebot an alle Bürger, Kunstinteressierte und diejenigen, die vielleicht noch keinen Zugang zur Kunst haben.
Die Zugehörigkeit der Plakatwände zur Kunsthochschule wird durch einen Schriftzug sowie einen QR-Code sichtbar gemacht. Der QR-Code führt auf die Website der Fotoklasse. Dort kann man auch die Standorte und die Route finden.

Standorte und Beteiligte
Dr.-Martin-Luther-King-Weg / Stadion Ri. Uni (1/2) – Olivia Rodriguez
Bahnhof, Gleis 1 / 11, Sicht Gl. 11 – Marie-Sophie Grm
Goethestraße 2 / Kaiser-Wilhelm-Ring – Lorenz Kerkhoff
Goethestraße 1 / Unterführung – Judith Samen
Kaiser-Wilhelm-Ring / geg. Frauenlobstr. / geg. Taxen, links – Laura-Maria Walker
An der Goldgrube / geg. Jägerstr. / li. (1/2) – Laura de Luca
Hintere Bleiche 12 geg. / Zanggasse – Dilan Alt
Hintere Bleiche 19 re. / Zanggasse – Wiebke Pannes
Franziska-Kessel-Straße 49 – Hetty Hollm
Raiffeisenstraße 16 – Yawei Chen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.