| | Kommentieren

Finissage im GB1 am 27. Oktober – Alles muss raus, dann Party

Einen vollen Monat teilten sich vier Künstler die Räume der Großen Bleiche 1 (GB1) an der prominent gelegenen Kreuzung am Münsterplatz. Die kurzlebige Ateliergemeinschaft feiert nun ihren Ausstand. Es gibt noch mal Kunst zu freundlichen Preisen zu erstehen und dann wird gefeiert. Es legen auf: die DJ’s von twisted.

Im Dunstkreis der Pommesbude malte Astrid Eisinger und präsentierte ihre Arbeiten im Schaufenster. Daneben stellte Marc Zeman Aquarelle und Bastian Bley Fotografien aus.
Das Atelier im ersten Stock teilten sie sich mit Sounddesigner Wolfram Flesch und tüfteln zusammen an Medieninstallationen.

Der Eintritt zur Finissage ist frei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.