| | Kommentare deaktiviert für Fahrradvermiet-Aktion der MVG heute gestartet

Fahrradvermiet-Aktion der MVG heute gestartet


Unter dem Motto “Warmradeln für Eiskalte” hat die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) heute um 11.11 Uhr die Vermietaktion ihrer gelben Stadträder gestartet. Die ersten registrierten 999 Bürger konnten teilnehmen. Jeder, der Räder mieten möchte, kann sich auf der Homepage der MVG kostenfrei registrieren oder direkt im Kundencenter am Hauptbahnhof anmelden. Man erhält eine spezielle Karte, mit der man an (derzeit) 30 Stationen im Innenstadtgebiet Räder ausleihen kann. Jede halbe Stunde kostet 50 Cent. Insgesamt 150 Räder sind aktuell an den Stationen im Einsatz. “Unser Ziel sind 120 Stationen mit rund 1.000 Rädern bis zum Sommer”, sagt MVG-Geschäftsführer Jochen Erlhof. Ab April 2012 soll die Vermietung dann für alle Bürger offen stehen. Mainz liegt mit dem Schritt in Richtung mehr Radverkehr in der Stadt im Trend. Andere europäische Städte verfolgen die Wende zum Stadtrad schon länger, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet.