| | Kommentieren

Europalace Classix Rave mit Talla 2XLC am 2. Oktober

Rave mit Techno-Ikonen der 90er-Jahre: Talla 2XLC feiert gemeinsam mit „Schwarze Puppen“ und Kollegen im Europalace und bringt das Feeling von damals für eine besondere Nacht mit, dem „Technoclub“. Unterstützt wird er von seinen DJ-Freunden: DJ Dean bürgerlich Martin Schmidt) ist ein deutscher Hard-Trance/-Hardstyle-DJ und -produzent. Er ist Resident-DJ im Tunnel Club in Hamburg und Produzent des Hard-Trance- und Hardstyle-Labels Tunnel Records – und seit 30 Jahren im Geschäft.


Hinter dem DJ-Projekt „Schwarze Puppen“ steht Andreas Krämer, der fing in den frühen 1990er Jahren an Musik zu produzieren. Mit dem Track „Schwarze Puppen“ (der ein Sample aus Klaus Kinskis gleichnamigen Sprachsong enthält), https://www.youtube.com/watch?v=n40edpVCvts landete er in den deutschen Singlecharts.
Der Augsburger DJ und Produzent Niels van Gogh ist seit 1996 in der Club-Szene auf der ganzen Welt unterwegs. „Pulverturm“ wurde über die Jahre zu einem der Club-‐Klassiker und so war es 2007 an der Zeit für eine Neuauflage. Die neuen Mixe gingen sprichwörtlich durch die Decke und direkt auf Platz 1 der Club Charts in ganz Europa. Die Single „House Arrest“ wurde zum Soundtrack des Chio Chips Werbespots.

Sonntag, 02. Oktober (vor dem Feiertag), 21 Uhr, nur Abendkasse: 14 Euro
Europalace, Peter-Sander-Straße 39, Mainz-Kastel,
www.technoclub.tc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.