| | Kommentare deaktiviert für Erthaler Hof zeigt Dokumentarfilm “Der Brahmaputra” am 25. Januar

Erthaler Hof zeigt Dokumentarfilm “Der Brahmaputra” am 25. Januar

Die Tibeter verehren ihn als den “Fluss, der vom Himmel kommt”. Er entspringt am Eisdom des Kailash in Westtibet und fließt auf dem Dach der Welt von West nach Ost: Der Brahmaputra ist mit seinen 2.900 Kilometern Länge einer der mächtigsten Ströme Asiens. Für seine Reportage “Der Brahmaputra – Flussfahrt auf dem Dach der Welt” ist China-Experte und Filmautor Dietmar Schulz dem Flusslauf gefolgt bis zur Hauptstadt Lhasa, der “Stadt der Götter”. Die Gesellschaft Deutsch-Chinesischer Freundschaft (GDCF) Mainz-Wiesbaden zeigt seinen Film am 25. Januar um 19 Uhr im Erthaler Hof. Im Anschluss steht der Autor selbst Frage und Antwort.

Der Eintritt ist frei; Einlasskarten unter info@gdcf-mainz-wiesbaden.de oder 0172-8533389.