Direkt zum Inhalt wechseln
|

Eine Nacht für die Kunst: Nächste PART am 30. November

Foto: Walpodenakademie

Mit dabei beim Rundgang durch die Mainzer Kunstszene sind wieder zahlreiche Locations, darunter das „muna Kollektiv“ in der Gaustraße 13, oder die Waldpodenakademie mit ihrer Finissage „15 Jahre Walpodenakademie“ (Foto). www.partpartpart.de

Von 18 bis 22 Uhr öffnen folgende Locations ihre Türen:

Atelier Anne Nilges

Ateliergemeinschaft Schießgartenstraße

Atelier K & K

Atelier Susanna Storch ♿︎

Emde Gallery

Get-Together im schonschön – ab 22 Uhr

Kulturbäckerei (K-LAB)

KunSTück e.V. ♿︎

Mainzer Kunst! Galerie

Mainz STORE ♿︎

Muna Kollektiv e. V.

N6

Projektraum „k38“

Walpodenakademie ♿︎

 

Alle Standorte haben von 18 bis 22 Uhr geöffnet und freuen sich auf Ihren Besuch. Sie dürfen Ihre Route selbst wählen.

EVENT — PART (partpartpart.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert