| | Kommentieren

Der Countdown läuft: Legendenspiel am 24. Mai (Bruchweg)

Noch zwei Tage, dann wird das altehrwürdige Bruchwegstadion erneut Epizentrum der Fußball-Emotionen: Am Freitag, 24. Mai feiert der 1. FSV Mainz 05 zusammen mit den Teams von damals und seinen Fans die Jubiläumsfeier zu den Aufstiegen 2004 und 2009. Mit vorhergesagt sonnigen Temperaturen über 20 Grad und einem großem Programm steht einer Open-Air-Sause am Bruchweg nichts mehr im Wege.
Im Mittelpunkt der großen Fan-Feier stehen die alten Helden, die den Fans ab 17:30 Uhr im Bruchwegstadion vorgestellt werden. Dabei wirkt kein geringerer als 05-Stadionsprecherlegende Klaus Hafner mit, der gemeinsam mit seinem Nachfolger Andreas Bockius die Aufstellungen verlesen wird. Ab 18 Uhr werden die ehemaligen FSV-Profis beim Legenden-Spiel dann unter Beweis stellen, was sie am runden Leder noch draufhaben. Auch 05-Cheftrainer Sandro Schwarz, der zur Aufstiegsmannschaft 2004 gehörte, wird gemeinsam mit alten Weggefährten gegen den Ball treffen.
Neben den Ehrenspielführern Dimo Wache und Nikolce Noveski geben sich auch Elkin Soto, Srdjan Baljak oder Michael Thurk die Ehre, um nur ein paar der anwesenden Aufstiegshelden zu nennen.
Darüber hinaus erwartet alle Fans ein cooles Live-Musikprogramm von Thomas Neger und den Humbas, den RotRockRappern und Oliver Mager sowie ein exklusiv für die Veranstaltung produzierter Film zu den Aufstiegen vom bekannten Mainzer TV-Journalist Martin Quast mit vielen emotionalen Bildern von damals und besonderen Stimmen von heute. Quast wird zudem die Spieler nach dem Spiel auf der großen Bühne im Bruchwegstadion interviewen. Die Fans sind nach Abpfiff des Legendenspiels dazu eingeladen, auf den Stadionrasen zu kommen.

Los geht es um 16:30 Uhr mit Öffnung der Stadiontore, der Eintritt ist für alle Besucher frei. Den Fans stehen die Gegengerade, die Südtribüne (Stehplatztribüne) sowie die Haupttribüne zur Verfügung. Im Biergarten erwarten alle Fans erfrischende Drinks und leckeres Essen zu moderaten Preisen: Alle Getränke (0,5 l) und die Feuerwurst kosten 2,50 Euro (Wasser 2 Euro).

Der Programmablauf in der Übersicht:
16:30 Uhr: Stadioneinlass, Öffnung Biergarten, BumbumBallerbox
17:30 Uhr: Mannschaftspräsentation
18:00 Uhr: Spiel der Aufstiegshelden (2 x 30 min)
19.05 Uhr: Platzsturm
19:15 Uhr: Der Aufstiegsfilm
19:30 Uhr: Interviews auf der Bühne
20:00 Uhr: Live-Musik auf der Bühne
22:00 Uhr: Ende der Veranstaltung
Q-Block trifft sich bereits am 23. Mai

Wer den besonderen ersten Aufstieg der 05er in gediegenerer Atmosphäre nacherleben möchte, der ist beim Abendprogramm des Q-Blocks am Donnerstag, 23. Mai genau richtig. Die Fans zeigen auf dem Screen im Bruchwegstadion das Aufstiegsspiel der 05er gegen Eintracht Trier vom 23. Mai 2004 im Original und inklusive TV-Schlusskonferenz. Einlass ins Stadion ist an diesem Tag um 18 Uhr, das
Spiel wird ab 19 Uhr gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.