| | Kommentare deaktiviert für Brasil Beats mit “Berimbrown” und “Bateria Infernal” am 12. Juli im KUZ

Brasil Beats mit “Berimbrown” und “Bateria Infernal” am 12. Juli im KUZ


Brasilianische Beats in Mainz: Berimbrown (Capoeira-Funk-Reggae) aus Belo Horizonte, Brasilien, starten ihre Deutschland-Tournee und spielen ein Konzert mit ihrem Gastgeber, der Mainzer Sambatruppe Bateria Infernal im KUZ. Anschließend laden beide Bands zur Aftershowparty mit DJ Eduardo Laino, denn 15 Jahre BerimBrown und 20 Jahre Bateria Infernal wollen angemessen gefeiert werden.

Beginn 20 Uhr
Einlass 19 Uhr
VVK: 12,– zzgl. VVK-Gebühr EUR
AK: 15,– EUR

Bandinfo Berimbrown:
Berimbrown stammen aus der Bronx von Belo Horizonte, einer 3-Millionenstadt im Rücken von Rio de Janeiro. Die Leute wissen um den Wert ihrer kulturellen Ursprünge und Capoeira-Mestre Negoativo hatte genau dieses im Sinn, als er 1997 die Band gründete. So findet sich auch der ‚Berimbau’ im Namen der Band, ein ursprünglich gefährlicher Bogen, der, herumgedreht und mit einem hohlen Kürbis ausgestattet, zum Musikinstrument und kultigen Symbol für friedfertige Selbstbehauptung wird. Aber auch die Black Music aus den USA ist Motor und Medium für die Band. Funky Music, gewürzt mit viel Brasilien, mit Capoeira-Artistik, Percussion, Bläsern, Gitarre, Bass & Drums. Die Texte handeln von den Sorgen des Kampfes um das tägliche Brot, den Ungerechtigkeiten des Lebens auf der Straße und den Träumen von einem Zusammenleben in Würde und Frieden. Neben ihren Konzerten versuchen die sozial engagierten Musiker vor allem mit Capoeira-Workshops den Kindern ihrer Umgebung eine künstlerische und soziale Perspektive zu bieten.