| | Kommentare deaktiviert für Ausstellung: Politische Fotografie ab 14. Oktober im SWR-Foyer

Ausstellung: Politische Fotografie ab 14. Oktober im SWR-Foyer

swrpol
30 Jahre „Rückblende“: Seit 1985 gibt es den alljährlichen Wettbewerb in den Kategorien politische Fotografie und Karikatur. 1278 Werke wurden dieses Mal eingereicht, die besten sind ab 14. Oktober im SWR-Foyer zu sehen. Passend zur Ausstellung liest der Kabarettist und Satiriker Henning Venske einige Kostproben aus seinem Buch „Lallbacken“, in dem er „die Regierenden in ihrer unverschämten Kreidefresserei enttarnt, ihre Gedankenarmut bei den Hörnern packt und sich in lachender Verachtung übt“ (Fritz J. Raddatz).

„Rückblende 2013“ – Der deutsche Preis für politische Fotografie & Karikatur
Eröffnung der Ausstellung im SWR-Foyer am 14. Oktober, 19 Uhr.

Die Ausstellung läuft bis zum 14. November 2014 (Montag bis Freitag 9 – 17 Uhr).