| | Kommentieren

Ausstellung Innenarchitektur HS Mainz ab 19.12. am LUX

Das Obere Mittelrheintal gehört seit 2002 zu den bedeutendsten Kultur- und Naturgütern der Erde und hier findet die Bundesgartenschau (BUGA) 2029 statt. Die Aufgabe an die Absolventinnen und Absolventen war: Lässt sich mit einer architektonischen Form in Gestalt eines Raumes eine Legende erzählen, die erst in 200 Jahren ihre ganze Kraft entwickelt? Die Studenten möchten der BUGA 2029 einen Stempel aufdrücken und neue mystische und mythische Orte schaffen, denen eine alte oder erfundene neue Legende die Basis gibt.
Die Ausstellungen können über die Schaufenster des LUX von außen angeschaut werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.