| | Kommentare deaktiviert für Ausstellung “geistbuch” ab 26. Januar in der Mainzer Kulturrepublik (Gaustraße 67)

Ausstellung “geistbuch” ab 26. Januar in der Mainzer Kulturrepublik (Gaustraße 67)


“geistbuch” statt Facebook. Mehrere hundert Besucher werden bis zur Eröffnung der Ausstellung geistbuch die Gelegenheit genutzt haben, in der Mainzer Kulturrepublik an einem Kunstprojekt des Künstlers Hermann Recknagel teilzunehmen. Seit November 2016 entstand so eine Rauminstallation, in der statt digitaler Kommunikation ausschließlich analog kommuniziert wurde. Mit Schreibmaschine geschriebene Mitteilungen statt Posts in einem digitalen Medium und Fotopapier statt Bilddateien.

Während der Ausstellung haben die Besucher die Gelegenheit, das Kunstwerk durch eigene Wort-, Bild- und Filmbeiträge (Super8-Film) zu ergänzen und so am Werk teilzuhaben.  Die Rauminstallation geistbuch wird danach auch an anderen Ausstellungsorten in Deutschland gezeigt werden.

Vernissage am 26. Januar um 19 Uhr. Bis 5. Februar.

Tägliche Ausstellungszeiten

Werktag     18 bis 21 Uhr

Samstag    11 bis 15 und 18 bis 21 Uhr

Sonntag     11 bis 13 und 15 bis 17 Uhr