| | Kommentieren

Auftakt der neuen Saison im Staatstheater: „Herr Lehmann“ am 3. & 12. September

Foto: Staatstheater Mainz

Das Staatstheater ist wieder zurück aus der Sommerpause und beginnt mit einer Wiederaufnahme: Dieser Herr Lehmann will doch eigentlich nur seine Ruhe haben und Bier trinken: Er arbeitet in der Kneipe „Einfall“, und das genügt ihm – aber plötzlich überstürzen sich die Ereignisse. Er begegnet einem alkoholsüchtigen Hund, verliebt sich in eine toughe Köchin, während sein bester Freund Karl langsam durchdreht – und schließlich fällt auch noch die Berliner Mauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.