| | Kommentieren

Zitadelle live: „The Düsseldorfer Düsterboys“ am 13. Juni

Die Open Air-Konzertreihe „Kultur verbindet – Zitadelle live!“ kommt mit den Düsseldorfer Düsterboys. Diese bringen ihr Debütalbum „Nenn mich Musik“ mit. Ihre allererste Hitsingle „Teneriffa“ – schon vor über drei Jahren veröffentlicht – befindet sich auch auf dem Album – allerdings in einer neu aufgenommenen Version, die nun klingt wie ein ein Bananaboat-Trip mit Kevin Ayers. Oder ein Song von Harry Nillsson. Beginn: 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.