| | Kommentieren

US-Rapper The Game am 19. Februar im Alten Postlager

Er zählt zu den prägenden Figuren des US-amerikanischen Raps: Jayceon Terrell Taylor alias „The Game“. Im Alten Postlager stehen nicht nur alte Hits auf dem Programm, die unter anderem mit 50 Cent entstanden sind. Im Gepäck hat er auch sein neues und wohlmöglich letztes Album „Born2Rap“.

Entdeckt wurde der 39-Jährige von Produzent Dr. Dre – seither fabriziert „The Game“ einen Top-Song nach dem anderen. Seine Alben „The Documentary“ (2005), „Doctor’s Advocate“ (2006) und „The R.E.D. Album“ (2011) landeten allesamt auf Platz eins in den US-Charts.

Pünktlich zu seinem 40. Geburtstag erschien das neue Album des kalifornischen Rap-Superstars. Sicherlich hat er auch den einen oder anderen Klassiker dabei – seine bekanntesten Songs wie „My Life“ oder „Hate It Or Love It“ sammelten auf YouTube hunderte Millionen Klicks und sorgen nicht nur in den Vereinigten Staaten für Begeisterung. Veranstaltet wird das Konzert von Mainzplus Citymarketing.

Tickets & Infos:
The Game Born2Rap – World Tour 2020
Mi., 19.02.2020, Alter Postlager
Beginn: 20:00 Uhr
VVK: 34€ zzgl Gebühren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.