| | Kommentare deaktiviert für “Ugly” – und weitere Kurzfilme am 22. April im Capitol

“Ugly” – und weitere Kurzfilme am 22. April im Capitol

Der Kurz-Animationsfilm “Ugly” von Nikita Diakur war seit fast 4 Jahren in der Entstehung. Zunächst im Masterdart, dann in der alten Feuerwache an der Neubrunnenstraße. Finanziert wurde es durch die Bundesweite Filmförderung (FFA) und eine Kickstarterkampagne. Im Capitol gibt´s eine “Überraschungsvorpremiere” im Rahmen des Kurzfilmabends. Gezeigt werden außerdem Animationsfilme von Nata Metlukh, Matthias Högg, Gerhard Funk,  Matt Abbiss, Robert Löbel, Grace Nayoon Lee, Alan Warburton, Rafael Sommerhalder und Sarah Wickens. Alles Filmemacher, die etwas mit dem Ugly Projekt zutun haben und die sehr erfolgreich im Bereich der Animation sind.